14.10. Kultur Dienstag #40 <br>Konzert Sans Claire</br>

Video Sans Claire «Trop Dommage»
Sans Claire auf Facebook, Soundcloud, Mx3
Sans Claire Website

Dienstag, 14. Okt 2014 17:00 - 00:30

14.10. Kultur Dienstag #40
Konzert Sans Claire

18 Uhr Theatertraining für Menschen mit und ohne Behinderung
21 Uhr Konzert Sans Claire

Menu
Weisskabis-Salat oder Suppe
***
Poulet-Tajine mit Mandeln & Aprikose auf Barberitzereis
oder
Gemüsecurry mit Barberitzereis
***
Schoggikuchen mit Sahne

Über flüchtige Gefühle und grosse Wünsche, über Fernweh und Heimkehr, über Tod und Teufel – über die Liebe eben. Es sind schlicht und schnörkellos erzählte Geschichten im Chansons-Stil.

Theaterworkshop für Menschen mit und ohne Behinderung

Wöchentliches Training für Menschen mit und ohne Behinderung

Dienstag 14. Oktober 2014 bis 17. März 2015
18-20 Uhr 
Kosten: 100 Fr. für 20 Kurstage

Ab 14. Oktober 2014 bieten das Kollektiv Frei_Raum und der Verein BewegGrund jeden Dienstagabend von 18-20 Uhr Theater- & Bewegungstrainings in der Kegelbahn des inklusiven Kultur- und Gastrolokals Heitere Fahne in Wabern an. Improvisation, Arbeit mit Stimme und Körper, Bewegung, Ensemble-Arbeit, kreatives Schreiben, szenisches Spielen und Entwickeln einer gemeinsamen Theatersprache – das sind die Ziele, die im Training verfolgt werden. Bei der Improvisation, die bei unserer Arbeit stets am Anfang steht, geht es um Spontanität, Risiken eingehen, anderen und sich selbst zu vertrauen, Ideen entwickeln, Geschichten erzählen, Geschichten tanzen
– und: Improvisation macht Spass
In der Gruppe werden wir gemeinsam üben, reflektieren, Feedback geben, schauen, zuhören und einander vorspielen. 

KURSDATEN

  • Di 14.10
  • Di 21.10.
  • Di 28.10.
  • Di 4.11.
  • Di 11.11.
  • Di 18.11.
  • Di 25.11.
  • Di 2.12.
  • Di 9.12.
  • Di 16.12.

Weihnachtspause

  • Di 13.1.
  • Di 20.1.
  • Di 27.1.
  • Di 3.2.
  • Di 10.2.
  • Di 17.2.
  • Di 24.2.
  • Di 3.3.
  • Di 10.3.
  • Di 17.3.

Sans Claire

Simone Abplanalp - Stimme, Akkordeon, Loops, Spielsachen
Thomas Knuchel - Trompete, Ukulele, Perkussion

Unter dem vieldeutigen Namen „Sans Claire“ singt die Berner Sängerin Simone Abplanalp über flüchtige Gefühle und grosse Wünsche, über Fernweh und Heimkehr, über Tod und Teufel – über die Liebe eben. Es sind schlicht und schnörkellos erzählte Geschichten, zart und doch eindringlich gesungen, poetische Miniaturen auf leisen Sohlen - und Melodien, die sich, einmal da, nicht mehr verscheuchen lassen. Die Chansons sind eingebettet in verspielte Arrangements. Sans Claire macht Sound für die Seele.