Samstag, 15. Aug 2015 17:00 - 21:00

15.08. GASTSPIEL
«HOME» gastiert am UNA Festival

Die inklusive Theaterinstallation vom Kollektiv Frei_Raum «HOME» gastiert am UNA Festival!
Für einen Nachmittag besucht der HOME-Wohnwagen das UNA Festival in der Grossen Halle der Reitschule Bern.

HOME – ein inklusives Performanceprojekt unter freiem Himmel

Dein Ort ist / wo Augen dich ansehen / Wo sich die Augen treffen / entstehst du - Hilde Domin

Ein alter Wohnwagen und 12 Menschen mit ihren eigenen Geschichten bepackt.

Das inklusive Kollektiv Frei_Raum nähert sich in dieser Performance dem Gefühl und der persönlichen, gesellschaftlichen und wissenschaftlichen Bedeutung des Begriffs «Heimat» an. Home ist eine multidisziplinäre Performancearbeit - diesmal unter freiem Himmel und unterwegs in der Grossen Halle- die Musik, Text, Tanz und Theater verbindet.

Die Installation ist von 17:00-21:00 Uhr geöffnet - im und rund um den Wohnwagen.

Freier Eintritt - Kollekte

Künstlerische Leitung: Kathrin Yvonne Bigler, Rahel Bucher || Musik: Christine Hasler || PerformerInnen: Doris Binggeli, Lea Carucci, Benedikt Flückiger, Denise Hasler, Barbara Heynen, Beatrice Hug, Marie Omlin, Lukas Schwander, Alfred Reber, Andreas Rubin, Lucy Stossfellner || Ausstattung: Renate Wünsch || Technik: Yanick Zumstein || Fanzine: Mohéna Kuehni || Grafik: Simon Bretscher || Fotografie: Roman Brunner || Öffentlichkeitsarbeit: Felicia Kreiselmaier || Produktionsleitung: Nina Engel