2015 Jan

22.12.-16.01. Winterferien
GESCHLOSSEN

Wir wünschen euch allen besinnliche und friedliche Festtage. Wir freuen uns schon auf viele heitere Stunden im Neuen Jahr.

» Detailansicht

17.01. Spontane Fahne
Konzert Zapjevala

16 Uhr Konzert Zapjevala Zapjevala entführt dich in eine rumänische Kaschemme oder in die Quartierbeiz um die Ecke zu skurrilen Gestalten und trunkenen Gemütern mit ihren Geschichten von verglühender Liebe, langen Abschieden und augenzwinkernden Scherzen. Gespielt und gesungen wird Traditionelles und Neues, Fremdes und Hiesiges, Nachdenkliches und Frisches; Vielsprachig von Berndeutsch bis Romales und vielsaitig von Bass bis Bouzouki. Chansons de l'est et du coin - Musik aus Osteuropa und von nebenan mit Herzblut, Schweiss und berstenden Saiten!

» Detailansicht

18.01. SPONTANE FAHNE Vernissage
«Us heiterem Himmu» - Eine Kunstausstellung in der Kegelbahn

Aus heiterem Himmel. So entstand die Idee für ein Ausstellungsformat und so fanden fünf befreundete Künstlerinnen und Künstler aus Bern zusammen, um in der ehemaligen Kegelbahn der Heiteren Fahne eine Gruppenausstellung zu realisieren. Vernissage: 18.01. 16 bis 20 Uhr Konzert von Anouk & Henry Veganer Apéro vom Projekt Habakuk Öffnungszeiten: Mo-Fr 18h-21h Sa+So 16h-20h Die Ausstellung soll dem lebendigen Kulturleben etwas Gelassenheit bringen und anregend sein für Höhenflüge und wolkig weiche Landungen. Ein heiterer Startschuss ins Jahr 2015 also, mit viel Lust und Leidenschaft am Gestalten - kulinarische und musikalische Starthilfen inbegriffen: Anouk und Henry spielen an der Vernissage, Habakuk serviert ein veganes Apéro.

» Detailansicht

23.01. Freier Feier Freitag
Gastspiel Junges Theater Solothurn

«CHARO, 14, ILLEGAL»

Den Feierabend geniessen, ein feines Menu essen und das Wochenende gemütlich einläuten. 19 Uhr GASTspiel Junges Theater Solothurn «CHARO, 14, ILLEGAL» «CHARO, 14, ILLEGAL» Laura taucht gerade kopfüber in das Leben als Jugendliche ein: Am sturmfreien Wochenende veranstaltet sie eine Party bei sich zu Hause, sie verliebt sich in den coolen Skater Leon, versucht sich im Klauen und paddelt mit dem Gummiboot die Aare entlang. Aber was ist mit ihrer besten Freundin, Charo? Von einer solchen Unbeschwertheit ist diese weit entfernt. Charo trägt nämlich ein beklemmendes Geheimnis mit sich herum, von dem niemand, nicht einmal Laura, wissen darf. Zwischen 90 000 und 250 000 Sans Papiers leben und arbeiten in der Schweiz. Darunter auch Kinder und Jugendliche, die sich hier ihre Welt aufbauen. Eine Welt, die ihnen von einem Tag auf den anderen entrissen werden kann. Der Jugendclub U15 tastet sich in dieser Produktion an die Frage heran, was es bedeutet, in einer solchen Unsicherheit aufzuwachsen. Leitung: Christine Schmocker Assistenz: Carla Bönzli, Luisa Schertenleib Produktionsleitung: Andreas Schmidhauser Eintritt: 12.- / 20.- Reservationen: jts@tobs.ch oder theater@dieheiterefahne.ch

» Detailansicht

05.02. SPIELPLATZ
Leapin' Lindy «SOME LIKE IT HOT»

«Dine & Dance» mit Leapin' Lindy bei uns in der Heitere Fahne. Im historischen Theatersaal Lindy Hop tanzen, einen Crashkurs besuchen und sich passend zum Anlass bei uns verköstigen. ab 18 Uhr "Hot Menues" im Restaurant 19-20 Uhr Lindy Hop Crashkurs 20-24 Uhr Warmup Party fürs Leapin' Lindy Auf dem Menu Hot Race Burger mit oder Grillierter Panierter Tom mit Heiteren Fritten & Coleslaw Hot Dog Nachos con Queso Nachos con Guacamole Pop Corn Brownie Cup Cakes

» Detailansicht